Trocknung

Wenn es um Bauaustrocknung geht, sind Sie bei uns genau richtig. In unserem Kerngeschäft, verfügen wir über einen umfangreichen und etablierten Gerätepark und können somit Ihren Bedürfnissen preis- und situationsgerecht entgegen kommen. Um einen Überblick über unsere Geräte zu erhalten, wählen Sie in der Navigation eine unserer Dienstleistungen. Falls Sie Fragen zu den Geräten oder unseren Konditionen haben, kontaktieren Sie uns.

Wasserschäden

HINWEIS: Die ausgelieferten Geräte können in Farbe und Form von den Darstellungen auf dieser Seite abweichen. Alle Leistungsangaben entsprechen den tatsächlichen Leistungen. Die Herstellerangaben sind oft doppelt so hoch.

ES3

Infrarot Elektroheizplatte Anschluss 220V zur Trocknung von Flächen. Zum Beispiel frisch geputzte Wandteile.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 3 Kw/h
Heizleistung 3KW


WS2600

Wassersauger mit 2 Saugmotoren für stehendes Wasser bis 3cm oder mehr

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 1,1 - 2,1 Kw/h
Saugvolumen 360m³/h



TP2700

Tauchpumpe für Baustellen - bis 1cm Körnung mit Schlauch C-Anschlussflansch für Gruben und Schächte etc.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 0,45 Kw/h
Saugleistung 7000l/h



KL3600

Umluft/Kaltluftgebläse zum belüften, trocknen oder umwälzen von Luft mit einer regelbaren Leistung bis 4800m³.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 0,75 Kw/h
Luftmenge 4800m³/h



Adsorptionstrockner

Adsorptionstrockner Typ CTR zum Entfeuchten von Wohn-/Geschäftsräumen wo ein geschlossener Luftraum nicht möglich ist sowie zum hinter-/belüften von Hohlräumen und Schächten. Kombinierbar mit Verdichterturbinen Typ CTR zur Estrichunterlüftung in verschiedenen Größen verfügbar.

Die Geräte entziehen der Luft die Feuchtigkeit und trennen diese von der trockenen Luft so das die feuchte Luft über einen Schlauch abgeführt werden kann. Die trockene Luft (Prozessluft) wird dann zum Trocknen weiter geführt. Entweder als Hinterlüftung, Raumentfeuchtung oder in Kombination mit Seitenkanalverdichtern (z.B. HLT100) zur Unterlüftung von Estrichböden und Hohlraumböden/-decken. Die Geräte können alle an 220V Steckdosen angeschlossen werden.


HLT100

Zur Trocknung nach Wasserschäden verwenden wir eine Mischung aus den verschiedenen Gerätebereichen um ein optimales Trocknungsergebnis zu erzielen. Zur Estrichtrocknung werden Verdichter sowie Entfeuchtungsgeräte kombiniert eingesetzt je nach Erfordernis.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 0,4 Kw/h

LE25

Kondensationstrockner zur Entfeuchtung von kleinsten Räumen und Einbauschränken mit integriertem Wasserbehälter und automatischer Abschaltung. Anwendung hauptsächlich in Wohn-/ Büroräumen.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 0,3 - 0,4 Kw/h
Luftmenge 180m³/h
Entfeuchtungsleistung real max. 10l/24h

LE50

Kondensationstrockner zur Entfeuchtung von Räumen bis ca.30m² mit integriertem Wasserbehälter und automatischer Abschaltung. Anwendung In Wohn-/Geschäftsräumen sowie Baustellen.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 0,5 - 0,6 Kw/h
Luftmenge 275m³/h
Entfeuchtungsleistung real max. 20l/24h

LE75

Kondensationstrockner zur Entfeuchtung von Räumen bis ca.68m² mit externem Wasserbehälter ohne Abschaltung. Anwendung hauptsächlich in Büroräumen und auf Baustellen.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 0,65 - 0,85 Kw/h
Luftmenge 390m³/h
Entfeuchtungsleistung real max. 35l/24h

LE90

Kondensationstrockner zur Entfeuchtung von Räumen bis ca.120m² mit externem Wasserbehälter ohne Abschaltung. Anwendung hauptsächlich auf Baustellen.

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 1,1 - 1,3 Kw/h
Luftmenge 710m³/h
Entfeuchtungsleistung real max. 65l/24h

Umluftgebläse

Starkluftgebläse zur Belüftung oder Luftumwälzung regelbar in 3 Stufen - 700m³ bis 4800m³

Stromanschluss 220V
Stromverbrauch 0,75 Kw/h
Luftmenge max.4800m³/h




Feuchtigkeitsmessungen

Gerne führen wir Feuchtigkeitsmessungen bei Ihnen vor Ort durch. Bei Bedarf kontaktieren Sie uns.